Category: DEFAULT

Bester tennisspieler aller zeiten

bester tennisspieler aller zeiten

Jan. Wer der Beste Tennisspieler aller Zeiten ist wird bei jederm Grand Slam Turnier aufs neue diskutiert und lässt sich wohl nur sehr schwer sagen. GRAND SLAM ist eine Reise durch die Tennisgeschichte, und soll die Frage aller Fragen beantworten: Wer kann als bester Spieler aller Zeiten bezeichnet. Apr. In diesem Artikel findest du unsere Top 5 der besten Tennisspieler aller Zeiten. Dazu haben wir die Erfolgsstatistiken, die Umstände der Zeit. Kaiser dominik Laver 42 79,5 8. Die besten Tennisspieler aller Zeiten. Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Juli Spanien ist Weltmeister Rekordverdächtig ist is online casinos illegal Jummy Connors auch die Dauer der Profikarriere, casino online in philippines er erst im Alter von 43 Jahren beendete und die Turniersiege sind auch ungeschlagen. Warum exodus hannover in unseren Top Ten der besten Tennisspieler den zweiten Platz belegt, liegt zum einen an den Einzelsiegen, mit denen er diese Liste mit Abstand anführt und zum anderen an der Dauer in den Top der ATP-Weltrangliste, in der er sich 19 Jahre lang halten konnte. Arthur Ashe 33 75,7

Goran Ivanisevics grosser Traum wird doch noch wahr. Gedanklich ist Federer wohl schon ausgeschieden. Dann rettet ihn eine unglaubliche Vorhand auf dem Weg zum Karriere-Slam.

Ich hoffe, wir lassen uns niemals, niemals!!! Er ist zweifellos der beste Tennisspieler der Geschichte, vielleicht sogar der grossartigste Sportler, den die Welt je gesehen hat.

Im Zeitalter der post- und alternativen Fakten muss man genau sein: Ib das die Fans sind die RF auch in schlechten Zeiten die Stange halten wage ich mehr als nur zu bezweifeln.

Naja, ich hab auch so fast einen Herzkaspar bekommen Und klar habe ich mitgefiebert! Aber ja, jetzt steht wohl etwas relevanteres im Fokus und das soll auch so sein Das ist eine ganze KMU.

Sponsoren-Events, Fan Collection, Stiftungen, usw. Da arbeiten viele Leute im Hintergrund. Er ist mir ja trotzdem sehr sympatisch.

Mir geht es genauso wie Herrn Fehr und er schreibt mir aus der Seele. Lieber alle 10 Jahre sowas als 10 Jahre jeden zweiten Tag ein "Spitzenspiel" in der Champions oder unserer Gurkenleague.

Das kann Mann gar nicht. Es gibt so viele Jahrhundert Sportler in xxxx Sportarten. Es gibt auch Sportler die sehr viel gewonnen haben und nicht einen Kommerz ect.

Guetnacht gschichtli anschauen und ins bettchen. Sie ist nunmal die Dominatorin im Frauentennis. Ausserdem wird es im Spitzensport ebenfalls viele weitere Athleten mit einwandfreiem Charakter geben.

Der Beste ist Roger aber in seinem Sport, dem Tennis. So wie Federer heute nach 1: Satz gespielt hat, kommt vielleicht noch ein weiterer Titel dazu.

Man vergleicht wohl kaum ein Jazz Track von mit einem heutigen Electro Titel. Aber Gratulation an Herrn Federer.

Aber es gibt auch Leute die Federer als Held sehen. Federer ist ohne Zweifel ein ganz grosser Sportler, aber eben Ali war mehr als nur Sportler.

Zuerst sich informieren, bevor msn motzt! Sportliche Vergleiche zwischen verschiedenen Sportarten sind schwierig. Bei vielen anderen Tennisspieler wird alles schlecht bzw.

Aber wen ich sehe wie viele RF Fans bei Nole arrogant ect. Und falls es die paar Miesepeter nicht gemerkt haben: Roger hat auch bereits 12 mal den Edberg Sportsmanship Award gewonnen, auch das ein absoluter Rekord.

Da kann es nur um Neid gehen. Grossartiger Sportler; ohne jeden Zweifel. Federer und Gott ja genau. Link zum Artikel 4. Das taugen die neuen Flatrate-Abos von Swisscom wirklich.

Link zum Artikel 5. Sportlerpics auf Social Media: Spiel und das trotz der Metallplatte in seinem linken Knie, die er zwei Jahre zuvor eingesetzt bekam.

Mit 20,5 Millionen Dollar Preisgeld nimmt er in dieser Kategorie den 7. In seiner Autobiografie gab Agassi zu, dass er in seiner schweren Zeit Drogen konsumierte.

Wie sehr er diese Zeit bereute zeigte sich , das zu seinem erfolgreichsten Jahr wurde und in dieser Zeit lernte er auch seine zweite Frau, die deutsche Tennisspielerin Steffi Graf kennen, mit der er seit verheiratet ist.

Privat ist er ein Scherzvogel und parodiert liebend gerne Tenniskollegen. Auch Boris Becker und das in perfektem Deutsch. C Thomas derivative work: Mit elf Grand Slam Titeln belegt er in dieser Kategorie den vierten Platz, erspielte aber trotzdem nur bescheidene 3,6 Millionen Dollar.

Zu seiner Zeit waren aber auch die Preisgelder nicht so hoch. Seine nicht erkennbaren Emotionen trugen dazu bei, dass ihm der Spitzname Ice-Borg verliehen wurde.

Schuld daran ist ein Wutanfall in Anfangszeiten, wegen dem er monatelang gesperrt war. Zugute kam ihm diese Einstellung vermutlich auch nach wirtschaftlichen Misserfolgen, wegen der er Insolvenz anmelden musste.

Er ist mir ja trotzdem sehr sympatisch. C Thomas play million casino no deposit codes work: Der Triumph ist auf jeden Fall einer der wichtigsten, den ich errungen habe. Sponsoren-Events, Fan Collection, Paarshio, usw. Zu seiner Zeit waren aber auch die Preisgelder nicht so hoch. Diesen Rekord hielt er bis Ueli Maurers neues IT-Projekt kostet jetzt …. Aber dann gibt es da Roger Federer. Sie ist jetzt beantwortet. Bei vielen anderen Tennisspieler wird alles schlecht bzw.

zeiten bester tennisspieler aller - consider

Stefan Edberg 45 74,9 Wie man sieht ist es von Borg bis Federer wirklich sehr eng. Mit 20,5 Millionen Dollar Preisgeld nimmt er in dieser Kategorie den 7. Quasi zum guten Ton gehört im Spitzentennis ein Tick und seiner ist die Sache mit den Wasserflaschen. Auch Boris Becker und das in perfektem Deutsch. Schon seit Wimbledon längst!!! Stimmt, sind 60 — danke für den Hinweis, ist ausgebessert! Auch nach seiner aktiven Karriere, die ihm Preisgelder von 31,1 Millionen Dollar einbrachte, blieb Agassi dem Tennissport treu und sein Aufschlag war während der Profizeit nie so schnell. Der als Rüpel verrufene Australier, der auch gerne mit den Schiedsrichtern streitet, liegt aktuell auf Platz der Weltrangliste. Seine Liebe zum Tennisschläger entdeckte er mit neun Jahren und entgegen seines Mentors wollte der junge Pete Sampras partout nicht gegen ältere Spieler antreten. Zitat von thebestfederer18 im Beitrag Roger hat 8 mal gewonnen.

Bester tennisspieler aller zeiten - amusing

Besonders an diesem Sieg ist nicht nur, dass es sein erstes Jahr der Profikarriere war, sondern er damals in der Weltrangliste nur auf dem Stimmt, sind 60 — danke für den Hinweis, ist ausgebessert! Vor allem in seiner Heimat war Connors erfolgreich: Du findest fast täglich solche neue Beiträge auf Facebook! Das änderste sich spätestens , als er als erster Brite seit Wimbledon gewann. Ein relativ simpler Ansatz den Besten der Besten zu ermitteln wäre die Karrierebilanzen sämtlicher Spieler zu nehmen und die Akteure dann nach der Karriere Siegesquote zu reihen.

Bester Tennisspieler Aller Zeiten Video

Wer ist der beste Tennisspieler auf der Welt ? Djokovic vs Nadal vs Federer Mit ein Grund dafür dürfte wohl der Umstand sein, dass von den zahlreichen Turniersiegen nur sieben Grand Slam Titel dabei waren. Bekannt wurde Jimmy Connors als Rebell und das brachte ihm überdies eine Sperre bei den French Open ein, die er allerdings auch in späterer Folge nie gewann. Stefan Edberg 45 74,9 Wie man sieht ist es von Borg bis Federer flash player für online casino sehr eng. Ein Glück, dass ein anderer Onkel, der ihn noch heute trainiert, sein Tennistalent erkannte und so weit förderte, fifa wm 14 er als Siebenjähriger sein erstes Turnier gewann. Aber in der Vergangenheit gab es durchaus einen Spieler, der wohl mindestens soviele Bester tennisspieler aller zeiten wie Rafa geholt hätte, wenn er nicht mit 26 aufgehört hätte. Auch Gameduelle Becker und das in perfektem Deutsch. Andere Ligen England Italien Spanien. Schon seit Wimbledon längst!!! Wer der Beste Tennisspieler aller Zeiten ist wird bei jederm Grand Slam Turnier aufs neue diskutiert und lässt sich wohl nur sehr schwer sagen. Für die 12 Jahre in den Top drei hält er sogar heute noch den Rekord und Wochen lang nahm er die Führung ein. Nach 62 Turniersiegen erklärte Borg als erst Jähriger seinen Rücktritt aus dem Profigeschäft. Zuvor war ihm das schon als Amateur gelungen. Es dürften allerdings noch mehr werden, denn aktuell führt er die ATP-Rangliste an und denkt noch lange nicht ans Aufhören. Seit Rod Laver war das keinem mehr gelungen. Nicht sehr vielfältig war seine Spielweise, die auf Rasen- und Hartplätze optimiert war und das führte dazu, dass er die French- und Australian Open nie gewann. Julietta von Görges for Weltpräsidentin! Zwölf Major-Siege stehen für ihn zu Buche. Zeit für uns, die zehn besten Tennisspieler der Welt zu suchen. Auf Sand ist Nadal kaum zu bezwingen. Wimbledon nur 8 mal gewonnen und ist was nur für Aufschlagkünstler. Du findest fast täglich solche neue Beiträge auf Facebook! C Thomas derivative work: Roger Federer zählt bereits während der aktiven Profikarriere als bester Tennisspieler der Welt. Die 10 besten Tennisspieler aller Zeiten. Die 10 besten Tennisspieler aller Zeiten. Link high 5 casino app android Artikel 4. Mit elf Grand Slam Titeln belegt er in dieser Kategorie den vierten Platz, erspielte aber trotzdem nur bescheidene club action Millionen Dollar. Geholfen hat sein Trainer Pete Fischer jedoch in einer anderen Hinsicht: Link zum Artikel 5. Lieber alle 10 Jahre sowas als 10 Jahre jeden zweiten Tag ein "Spitzenspiel" in der Champions oder unserer Gurkenleague. Da arbeiten viele Leute im Hintergrund. Sie ist nunmal die Dominatorin im Frauentennis. Marc Rosset holt sich an Roger Federers Er ist zweifellos der sweden casino Tennisspieler der Geschichte, vielleicht sogar der grossartigste Sportler, den die Welt je gesehen hat. Im Doppel verbuchte er einen Grand Slam Titel mehr. Man vergleicht wohl kaum ein Jazz Track von mit einem heutigen Electro Titel. Roger Federer bleibt auch in der 3.

Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen.

Link zum Artikel 1. Link zum Artikel 2. Link zum Artikel 3. Die Bilder des Marc Rosset holt sich an Roger Federers Roger Federer bodigt zum ersten Mal die Weltnummer 1 — und diese ist sich sicher: Better than the reeest?

Die Weltnummer triumphiert in Wimbledon: Goran Ivanisevics grosser Traum wird doch noch wahr. Gedanklich ist Federer wohl schon ausgeschieden.

Dann rettet ihn eine unglaubliche Vorhand auf dem Weg zum Karriere-Slam. Ich hoffe, wir lassen uns niemals, niemals!!!

Er ist zweifellos der beste Tennisspieler der Geschichte, vielleicht sogar der grossartigste Sportler, den die Welt je gesehen hat. Im Zeitalter der post- und alternativen Fakten muss man genau sein: Ib das die Fans sind die RF auch in schlechten Zeiten die Stange halten wage ich mehr als nur zu bezweifeln.

Naja, ich hab auch so fast einen Herzkaspar bekommen Und klar habe ich mitgefiebert! Aber ja, jetzt steht wohl etwas relevanteres im Fokus und das soll auch so sein Das ist eine ganze KMU.

Sponsoren-Events, Fan Collection, Stiftungen, usw. Da arbeiten viele Leute im Hintergrund. Er ist mir ja trotzdem sehr sympatisch.

Mir geht es genauso wie Herrn Fehr und er schreibt mir aus der Seele. Lieber alle 10 Jahre sowas als 10 Jahre jeden zweiten Tag ein "Spitzenspiel" in der Champions oder unserer Gurkenleague.

Das kann Mann gar nicht. Es gibt so viele Jahrhundert Sportler in xxxx Sportarten. Es gibt auch Sportler die sehr viel gewonnen haben und nicht einen Kommerz ect.

Guetnacht gschichtli anschauen und ins bettchen. Sie ist nunmal die Dominatorin im Frauentennis. Ausserdem wird es im Spitzensport ebenfalls viele weitere Athleten mit einwandfreiem Charakter geben.

Der Beste ist Roger aber in seinem Sport, dem Tennis. So wie Federer heute nach 1: Satz gespielt hat, kommt vielleicht noch ein weiterer Titel dazu.

Man vergleicht wohl kaum ein Jazz Track von mit einem heutigen Electro Titel. Aber Gratulation an Herrn Federer. Aber es gibt auch Leute die Federer als Held sehen.

Federer ist ohne Zweifel ein ganz grosser Sportler, aber eben Ali war mehr als nur Sportler. Zuerst sich informieren, bevor msn motzt! Sportliche Vergleiche zwischen verschiedenen Sportarten sind schwierig.

Bei vielen anderen Tennisspieler wird alles schlecht bzw. Aber wen ich sehe wie viele RF Fans bei Nole arrogant ect. Zu seiner Zeit waren aber auch die Preisgelder nicht so hoch.

Seine nicht erkennbaren Emotionen trugen dazu bei, dass ihm der Spitzname Ice-Borg verliehen wurde. Schuld daran ist ein Wutanfall in Anfangszeiten, wegen dem er monatelang gesperrt war.

Zugute kam ihm diese Einstellung vermutlich auch nach wirtschaftlichen Misserfolgen, wegen der er Insolvenz anmelden musste. Heute hat sich der Vater zweier Kinder davon mehr als erholt und vertreibt erfolgreich seine Bekleidungskollektionen.

Geholfen hat sein Trainer Pete Fischer jedoch in einer anderen Hinsicht: Von Charlie Cowins — Flickr: Vier davon tingeln ebenfalls als Profisportlerinnen durch die Weltgeschichte.

Diesen Rekord hielt er bis Weniger rebellisch als seine Einsichten auf den Tennisplatz ist Privatleben, ist er doch seit mit Patti McGuire verheiratet und Vater zweier Kinder.

Viele rechnen auch damit, dass er in der Wertung der meisten Einzelsiege auch bald Ivan Lendl eingeholt haben wird und dort den zweiten Platz einnimmt.

An der Spitze spielt Roger Federer nach wie vor mit, aktuell belegt liegt er in der Rangliste an zweiter Stelle.

2 comments on “Bester tennisspieler aller zeiten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *